Polterabend im Atelier

Für einen Polterabend kannst du auch gerne einen Termin buchen. Schreib mir dazu direkt ein E-Mail sonja@sonym.ch oder fülle das Kontaktformular unten aus. 

Die Gruppe kann nach Anleitung etwas töpfern, was zuvor festgelegt wird. Vielleicht möchten alle für das Brautpaar ein Herz gestalten oder es gibt sonst etwas was die Freudschaft zum Brautpaar zum Ausdruck bringt.

Ideal für max. 8 Personen.

Natürlich können auch Getränke oder Spiele mitgebracht werden und in den Ablauf eingebaut werden. Am besten besprechen wir diese Wünsche persönlich.

Der Polterabend dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden (nur der Töpferteil).

Variante A: Nachdem die Ton-Kreation getöpfert ist, wird sie noch bemalt. Anschliessend trocknen die Kunstwerke und werden dann im Brennofen gebrannt. Innerhalb von 2 Wochen ist alles fertig und zum Abholen bereit. Die Ton-Werke sind im Total-Preis von Fr. 200.– eingerechnet. (Wenn direkt auf den nassen Ton gemalt wird, kann es sein, dass am Schluss die Glasur nicht komplett glänzend ist nach dem Brennen. Denn es ist schwieriger die Farbe mit genügend Sättigung aufzutragen, da der Ton nass ist.)

Variante B: Falls Sie Ihre Ton-Werke gerne in zwei Schritten erstellen möchten, ist dies kein Problem. Dann benötigen Sie einen Termin fürs Töpfern und einen Termin ca. 14 Tage später, um die roh gebrannten Tonwerke zu bemalen (glasieren). Anschliessend werden diese nochmals im Brennofen fertig gebrannt, um dann eine schöne glänzende Farbe zu erhalten. Für dieses Polterabendpaket wird Fr. 260.– verrechnet und der 1. Termin (Töpfern) dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden. Der 2. Termin zum Bemalen dauert 1 bis 2 Stunden. Gerne können wir alle Details persönlich besprechen.

(Je nach Töpfer-Wunsch können die Preise leicht variieren. )